Samstag, 3. Dezember 2016

Material Verben für die Wortartenwand

Da wir uns nun den Verben widmen, habe ich hier auch das neue Verbenmaterial für die Wortartenwand.
Da es Material für Klasse 2 ist, fehlt Fachvokabular wie "Infinitiv" oder "Personalpronomen" bewusst. In unserem Bundesland wären nach dem neuen Bildungsplan 2016 sogar die Worte "Grundform" und "Personalform" erst ab der 3. Klasse Pflichtvokabular. Aber ich denke, ein bisschen Anspruch darf man doch haben und je öfter sie es hören, um so besser :)

Sonnige Grüße!
Ann

Dienstag, 29. November 2016

Nomenübungsblatt

Hier noch ein Übungsblatt zum Üben von Vokalen und Konsonanten sowie Groß- und Kleinschreibung am Satzanfang und bei Nomen.

Sonnige Grüße!
Ann

Sonntag, 27. November 2016

Schreibanlass Tierrätsel

Um die Kids mal wieder etwas zum freien Schreiben zu ermuntern, habe ich eine Vorlage für ein Tierrätsel erstellt. Danach kamen ganz tolle Tierrätsel heraus und die Kids hatten großen Spaß, das Tier der Anderen zu erraten.
Etwas ähnliches plane ich nun auch mit Weihnachtsgeschenken.


Sonnige Grüße!
Ann

Mittwoch, 23. November 2016

Pultunterlage

Um das Set von To-Do-Liste und Unterrichtsvorbereitung zu vervollständigen, habe ich mir noch eine Schreibtischunterlage erstellt, die ich mir auf A3 hochkopiert und unter meine Schreibtischunterlage gelegt habe.

Sonnige Grüße
Ann

Montag, 21. November 2016

Herbst- und Winternomen

So, nach einer etwas ruhigeren Phase hier mal wieder ein bisschen Material. Es gibt ein Herbst-Winter-Päckchen, mit dem wir Nomen mit Artikel und Mehrzahl geübt haben.

Sonnige Grüße!
Ann

Dienstag, 15. November 2016

To Do Liste

Und hier gibt es noch meine To-Do Liste für die gesamte Woche. So kann ich am Tag direkt eintragen, was ich noch erledigen muss oder was die nächsten Tage noch ansteht ohne meinen Kalender aufzuschlagen. Ich habe diese Liste mit meiner Liste zur Unterrichtsvorbereitung zusammen matt laminiert. Dieses laminierte Blatt lege ich dann immer in meinen Planer, kann es schnell herausziehen und auch wieder in den Kalender legen. Und das schöne ist, ich kann die erledigten Dinge dann auch immer wieder ausradieren.

Da der Ausdruck bei manchen fehlerhaft war, bei anderen wiederum nicht und ich keine Ahnung habe, woran es liegt, habe ich beide Listen nochmal als Scan in PDF-Format hier:
To Do- Liste
Unterrichtsvorbereitungsliste


Sonnige Grüße!
Ann

Sonntag, 13. November 2016

To Do Liste zur täglichen Unterrichtsvorbereitung

Da mich meine täglichen Fresszettel, Post-its und Kritzelein an verschiedensten Orten einfach genervt haben, habe ich mir eine To-Do Liste erstellt, die ich mir täglich beschriften kann, um genau zu wissen, was ich am nächsten Tag in der Schule erledigen muss. Da dies allerdings natürlich viel Papier benötigen würde, das dann auch nur wieder zu Schmierpapier werden würde, habe ich mir meine Liste matt laminiert, damit ich sie täglich mit Bleistift beschreiben und dann auch wieder ausradieren kann. Folienstift verschmiert bei mir immer :)

Da bei manchen der Druck fehlerhaft war, bei anderen wiederum nicht, und ich keine Ahnung habe, woran es liegen könnte, habe ich die Liste hier nochmal als gescannte PDF.

Vielleicht könnt ihr sowas auch brauchen.
Sonnige Grüße!
Ann

Samstag, 12. November 2016

Meine Übungsmappe

Manche meiner Schüler bekommen immer mal wieder ein Übungsblatt mit nach Hause, mit dem sie dann aktuelle Themen in Mathe und Deutsch, die ihnen noch deutlich schwer fallen, vertiefen oder bereits Gelerntes wiederholen können. Teilweise ist dies auch von den Eltern gewünscht, damit sie wissen, wie sie ihrem Kind noch helfen und mit ihm üben können. 

Zudem kommen in diese Mappe (in meinem Falle bis jetzt noch eine einfache Klarsichtfolie) auch Blätter für den wöchentlichen Förderunterricht, damit die Förderlehrer Material haben und wissen, was wir gerade (und wie) durchnehmen. Das erleichtert die Kommunikation zwischen den Lehrern auch sehr, weil man sonst sowas irgendwie doch öfter vergisst, nur zwischen Tür und Angel spricht und dann wird in den Förderstunden manchmal aus Mangel an Material oder Absprache o.ä. die Übungszeit nicht sinnvoll genutzt.
Damit es aber nicht wie ein Stapel an Strafblättern aussieht, habe ich versucht, es ansprechend und freundlich mit diesen Aufklebern zu verpacken.
Die Kids haben ihre Übungsblätter haben sie dann gleich ganz stolz in ihre schön beklebte Folie gesteckt.

Sonnige Grüße!
Ann

Donnerstag, 10. November 2016

Hausaufgabenzettel für die Krankenmappe

Die Krankheitswelle greift nun fleißig um sich und ich musste fast täglich mindestens eine Krankenmappe packen. Aus Mangel an besserem Material musste ich aber ständig so unschöne Post-its dazukleben, die ich selber ganz scheußlich fand. Das haben auch die süßen Gute-Besserung-Kärtchen vom Zaubereinmaleins leider nicht rausreißen (wahrscheinlich eher in meinen perfektionistischen Lehreraugen als in denen der Kinder).
Bei einer Kollegin habe ich dann einen solchen etwas anders gestalteten, schwarzweißen Hausizettel für ältere Schüler gesehen und dachte, das brauche ich auch! Und hier sind nun die fertigen Hausaufgabenzettel.

Hausis für Kranke
Hausis für anderweitig Fehlende 

Sonnige Grüße!
Ann