Donnerstag, 14. Dezember 2017

Winterliche Buchstabenkärtchen

Da die Kinder nun die Buchstaben immer besser kennenlernen, mit der Anlauttabelle schreiben üben und schon ganz begeistert entziffern und lesen, habe ich diese Buchstabenhandschuhe erstellt. Man kann sie nutzen, um die passenden Groß- und Kleinbuchstaben zu finden bzw zu trainieren (Deutschförderunterricht). Man kann damit allerdings auch schon Wörter legen, daher sind die Vokale und manche wichtige Konsonanten mehrfach vorhanden.

Ich werde sie im Deutschförder, als Differenzierung im Regelunterricht, sowie für die Freiarbeit bzw. die morgentliche Vorviertelstunde nutzen.

Sonnige Grüße!
Ann

1 Kommentar: